Title
Startseite > Reise-Nachrichten
Reise-Nachrichten
ITB mit Mongolei als Partnerland PDF Drucken E-Mail
Nachrichten

Vom 4. bis 8. März präsentiert sich die Mongolei auf der größten Touristikmesse der Welt in den Berliner Messehallen. Die Messe Berlin verspricht auf der ITB 2015 zahlreiche Überraschungen und bietet mit dem ITB Kongress ein Dialogforum der besonderen Art. Auf keiner anderen Touristikmesse der Welt treffen so viele Touristikspezialisten aufeinander wie auf der ITB in Berlin. Die steigenden Wachstumszahlen im weltweiten Tourismus spiegeln dies auch bei der großen Zahl der Aussteller und Fachbesucher wieder. Im letzten Jahr waren ca. 190 Länder vertreten - das ist weltweit einzigartig. In diesem Jahr werden Airlines wie Qatar Airways mit ihrem neuen Flottenzugang, dem weltweit ersten Airbus A350 XWB auf der ITB werben. Das neue Partnerland Mongolei wird einzigartige Naturschauplätze, eine intakte Natur und kulturelle Höhepunkte auf der ITB 2015 präsentieren. Vom 4. bis 6. März sind Fachbesuchertage. Weitere Infos: www.messe-berlin.de  www.itb-berlin.de  Dirk Jacobs

 
Qatar Airways stellt A350 XWB in Doha vor PDF Drucken E-Mail
Nachrichten

"Es erfüllt uns mit großem Stolz als erste Fluggesellschaft der Welt, den Airbus A350 XWB in unsere Flotte aufnehmen und in Dienst stellen zu können", begrüßte Qatar Airways CEO und Präsident Akbar Al-Baker seine Gäste bei einer feierlichen Gala auf dem Airport in Doha. Seit dem 15. Januar ist das modernste Passagierflugzeug der Welt auf der Route zwischen Frankfurt und Doha, der Hauptstadt von Katar im Einsatz. Ausgestattet mit Rolls-Royce-Triebwerken der neuesten Generation, Verbundstoffen, wie Titanium und Kohlefaser wurde viel Gewicht eingespart. Al-Baker: " Dank der Triebwerke von Rolls-Royce sparen wir ca. 24 Prozent an Treibstoff-Emissionen. Wir sind in absehbarer Zeit die einzige Airline weltweit, die den A350 XWB in ihrer Flotte haben wird." Alle 36 Business Class Sitze sind in 1-2-1-Konfiguration angeordnet. Den exklusiven Service der Qatar Airways Business Class bieten andere Airlines noch nicht einmal in ihrer First Class an. Erlesene Speisen und Getränke können individuell zur gewünschten Zeit - auch mehrmals - geordert werden. Im A350 XWB finden Qatar Airways Business Class-Passagiere einen zum Bett ausfahrbaren Flugsessel,  Full-HD- Flat Screen-Bildschirme (17) mit großem Entertainment-Angebot, zwei zusätzliche Staufächer und einen horizontal ausklappbarem Tisch vor. Alle 247 Sitze der Economy Class sind in 3-3-3-Konfiguration aufgeteilt, mit Inflight-Entertainment-Programm und mehr Schulterfreiheit für Passagiere an den Fensterplätzen versehen. Akbar Al-Baker: "Für 2016 entwickeln wir einen neuen, speziellen Sitz mit exklusivem Service. Danach wird es nicht mehr nötig sein eine 1. Klasse anzubieten. Momentan läuft auch eine Tracking-System-Testphase mit einem technischen Partner. Qatar Airways ist weltweit Trendsetter mit neuen Produkten. Andere Airlines führen diese Neuerungen stets erst viel später ein."   www.qatarairways.com   Dirk Jacobs

 
Deutscher Hotelkongress in Berlin PDF Drucken E-Mail
Nachrichten

Vom 2. bis 3. Februar finden der Deutsche Hotelkongress und die HotelExpo 2015 im Hotel Maritim Berlin statt. Teilnehmer und Aussteller erwartet ein hochkarätiges Programm mit Vorträgen im Praxisforum mit Themen wie "IT Sicherheit", "Guest Relation Management", "Wellness & Spa" und "E-Mail Marketing". Erwartet werden neben Günther Oettinger, EU Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Puneet Chhatwal, CEO Steigenberger Hotel Group, Horst Schulze, CEO Capella Hotel Group, Andreas Westerburg, Hilton Worldwide, Carmen Dücker, Best Western Hotels Deutschland, Horst Rahe, Deutsche Seerederei, Joachim Schmidt, Intensive Senses, Berlin und Hoteliers wie Jens Weißflog. Zusätzlich präsenteren innovative Anbieter exklusive Produkte und Konzepte für Hotellerie und Gastronomie. Im Rahmen des Kongresses wird der Hotelier des Jahres ausgezeichnet. Veranstaltet wird der Kongress von " The Conference Group GmbH". Infos für Aussteller und Teilnehmer gibt es bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und unter  www.hotelexpo.de .   Dirk Jacobs

 

 

 
Am Bundesrat: Neues Motel One in Berlin PDF Drucken E-Mail
Nachrichten

Mit dem Motel One Berlin-Leipziger Platz wurde zugleich das neunte Hotel der Gruppe in Berlin eröffnet. Mit 239 Zimmern und der modern gestylten "One Lounge" in der 3. Etage wartet das Haus direkt im Gebäudekomplex der neueröffnetten "Mall of Berlin" auf. Zahlreiche Designer-Stores von Karl Lagerfeld über Boss, Lloyds bis hin zu Stores von Zara, Desigual, Hollister, Lindt, Restaurants, Imbisse, ein Discountmarkt, Friseure und Juweliere befinden sich in direkter Nachbarschaft. Zum Leipziger- und Potsdamer Platz, Brandenburger Tor und Checkpoint Charlie sind es nur wenige Schritte zu Fuß. Direkt gegenüber: Der Bundesrat. Exklusiv und modern: Alle Zimmer wurden mit Boxspring-Betten und Loewe-TV-Geräten ausgestattet. CEO Dieter Müller: "Wir haben gute Designer-Produkte in unseren Hotels, stets Originale, nie Plagiate. Die Loewe-TV-Produkte und ihr Design sind sehr gut."  www.motel-one.de   Dirk Jacobs

 
Bad Bellingen: Genuss- & Thermal-Urlaub im Markgräflerland PDF Drucken E-Mail
Nachrichten

Das Markgräflerland gehört zu den sonnigsten Regionen Deutschlands. Im Südwesten von Baden, nahe der Grenze zu Elsaß-Lothringen und Basel gelegen, finden Gäste regionale Spezialitäten, eine unverfälschte Natur und gute Erholungsangebote. Bad Bellingen am Rhein ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz. Hier gedeihen Deutschlands Reben unter besten klimatischen Bedingungen und werden von der Sonne verwöhnt. Im Markgäflerland sorgen warme Südwestwinde aus dem Mttelmeerraum für die meisten Sonnenstunden Deutschlands. Das angenehm milde Klima lädt auch zu Wanderungen und Ausflügen in einer der schönsten Feinschmecker-Regionen Europas ein. Der Schwarzwald und das Elsaß liegen ganz in der Nähe. Bad Bellingen verfügt über eines der besten Thermalwasser Deutschlands. Auf über 1.000 qm Wasserfläche punkten die Balinea Thermen mit nativem Thermalwasser, dem 600 qm großen Saunapark, klassischen Anwendungen, naturbelassenem Thermalwasser und vielfältigen Wellness-Angeboten. Ideal für gestresste Manager/innen: Großes Massageangebot, Körperpackungen, Peelings, Aroma- & Wohlfühlbäder, Totes-Meer-Salzgrotte und Relax-Bereiche. www.bad-bellingen.de   Dirk Jacobs

 
United Airlines: Vier neue Ziele PDF Drucken E-Mail
Nachrichten

Star Alliance-Mitglied United Airlines erweiteret das Streckennetz um vier neue Ziele. Von Los Angeles wird sechs Mal wöchentlich eine Nonstopverbindung mit dem Dreamliner Boeing 787-9 nach Melbourne/Australien angeboten. Von San Francisco gibt es eine neue Verbindung nach Tokio/Haneda. Von der Pazifikinsel Guam startet United neuerdings auch nach Shanghai/Pudong in China und Seoul in Südkorea. Passagiere der Star Alliance Partner Airlines können mit United und United Express aus einem umfangreichen Streckennetz mit Verbindungen in die USA, Kanada und Lateinamerika wählen.  www.united.com  Dirk Jacobs

 
Seite 1 von 2

Hotel des Monats

Kunstwerk Hotel Lungarno

News image

Wo jedes Zimmer von Ferragamo massgefertigt ist   Salvatore Ferragamo emigrierte mit 16 Jahren mittellos in die USA und kam 1927 auf seiner eigenen Erfolgswelle nach Florenz. Dort eröffnete er 1938 sein Geschäft im historischen Palazzo Spini Feroni, unweit des Arno und der Via Tornabuoni. Hier empfing er Hollywood Stars und den ...

Weiterlesen

Neuester Artikel

Einfach himmlisch - JW Marriott Marquis Dubai

News image

  Plangemäß wird das JW Marriott Marquis Hotel in Dubai in mehreren Etappen eröffnet. Im November 2012 der erste von zwei Türmen mit 804 Zimmern und Suiten, mit neun Restaurants sowie fünf Bars und Lounges. Der zweite Turm wird Ende des Jahres 2014 die ersten Gäste be...

Weiterlesen

Your are currently browsing this site with Internet Explorer 6 (IE6).

Your current web browser must be updated to version 7 of Internet Explorer (IE7) to take advantage of all of template's capabilities.

Why should I upgrade to Internet Explorer 7? Microsoft has redesigned Internet Explorer from the ground up, with better security, new capabilities, and a whole new interface. Many changes resulted from the feedback of millions of users who tested prerelease versions of the new browser. The most compelling reason to upgrade is the improved security. The Internet of today is not the Internet of five years ago. There are dangers that simply didn't exist back in 2001, when Internet Explorer 6 was released to the world. Internet Explorer 7 makes surfing the web fundamentally safer by offering greater protection against viruses, spyware, and other online risks.

Get free downloads for Internet Explorer 7, including recommended updates as they become available. To download Internet Explorer 7 in the language of your choice, please visit the Internet Explorer 7 worldwide page.